vergessene-fellnasen e.V.
vergessene-fellnasen e.V.

Über uns

Wir, dass sind einige tierliebende Familien und Menschen, die schon seit Jahren als Pflegestellen für Hunde und im Tierschutz im In- und Ausland tätig sind, viele andere Vereine unterstütz und uns nun gewagt haben, einen eigenen Verein zu gründen.

 

vergessene-fellnasen e.V.

 

Wir unterstützen das Tierheim Burgos in Nordspanien, sowie Tierschützer in Südspanien.

 

Sammeln Spenden, verbringen diese zu Tierschützern und Tierheimen in Spanien;

bieten den mitbegrachten Hunden aus Spanien eine Pflegestelle, um somit eine bessere Vermittlung der Hunde ermöglichen zu können;

 

vermitteln oftmals Hunde aus Spanien an direkte Endstellen, ihre Familien;

 

informieren und klären viele Interessierte über Auslandstierschutz auf;

 

beraten bei Fragen zum passenden Hund, sowie bei allgemeinen Fragen zu Tiernahrung, Zubehör und Erziehung.

 

Unser Verein erfüllt bereits jetzt die Voraussetzungen für die Erlaubniserteilung gemäss § 11 Nr. 5 des Tierschutzgesetzes, welches ab 01.08.2014 für das Verbringen, Einführen oder Vermitteln von Hunden aus dem Ausland verpflichtend wird.

 

 

Homepage durchsuchen

Loading

Sie sind Besucher

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.

04.04.2017/ EG

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vergessene Fellnasen e.V.